Inhalt

XVIII. Gesetzgebungsperiode (2013 - 2018)

Tagesordnung
der 57. Sitzung des Landtages von Niederösterreich,
am Donnerstag, dem 14. Dezember 2017, um 13.00 Uhr

NÖ Landeskorrespondenz - Landtag aktuell

Livestream/Mediathek
  • 01) Mitteilung des Einlaufes (DOC 126 KB).

  • 02) Angelobung eines Abgeordneten zum Landtag.

  • 03) Wahl von zwei Mitgliedern und zwei Ersatzmitgliedern des Bundesrates.

  • 04) AKTUELLE STUNDE

    Ltg.-2035/A-8/66 - Antrag der Abgeordneten Waldhäusl, Gabmann u.a. gem. § 40 LGO 2001 auf Abhaltung einer Aktuellen Stunde in der Landtagssitzung am 14.12.2017 zum Thema: "Niederösterreichs Wunschzettel an das Christkind!".
    Anmerkung: Es wurde beantragt, die Aktuelle Stunde am Beginn der Landtagssitzung durchzuführen. Darüber wird gem. § 40 Abs. 4 LGO 2001 abgestimmt.
    Redner:
    Klubobmann Waldhäusl - FPÖ
    Abg. Naderer
    Klubobmann Rosenmaier - SPÖ
    Abg. Landbauer, MA - FPÖ
    Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Dr. Machacek - FRANK
    3. Präsident Gartner - SPÖ
    Abg. Ing. Ebner, MSc - ÖVP
    Abg. Königsberger - FPÖ
  • 05) AKTUELLE STUNDE

    Ltg.-2036/A-8/67 - Antrag der Abgeordneten Mag. Scheele u.a. gem. § 40 LGO 2001 auf Abhaltung einer Aktuellen Stunde in der Landtagssitzung am 14.12.2017 zum Thema: "Unser Gesundheitssystem in Niederösterreich braucht eine zweite Meinung".
    Anmerkung: Es wurde beantragt, die Aktuelle Stunde am Beginn der Landtagssitzung durchzuführen. Darüber wird gem. § 40 Abs. 4 LGO 2001 abgestimmt.
    Redner:
    Abg. Mag. Scheele - SPÖ
    Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
    Abg. Naderer
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Dr. Von Gimborn, MPH - FRANK
    Abg. Vladyka - SPÖ
    Abg. Ing. Haller - ÖVP
  • 06) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2022/A-1/105 - Antrag mit Gesetzentwurf der Abgeordneten Mag. Schneeberger, u.a. betreffend Änderung der NÖ Bauordnung 2014 (NÖ BO 2014), des NÖ Naturschutzgesetzes 2000 (NÖ NSchG 2000), des NÖ Elektrizitätswesengesetzes 2005 (NÖ ElWG 2005), des NÖ Gassicherheitsgesetzes 2002 (NÖ GSG 2002), des NÖ Starkstromwegegesetzes, des NÖ Sozialhilfegesetzes 2000 (NÖ SHG), des NÖ Mindestsicherungsgesetzes (NÖ MSG), des NÖ Fischereigesetzes 2001 (NÖ FischG 2001), des NÖ Sportgesetzes, des NÖ Gentechnik-Vorsorgegesetzes, des NÖ Tierzuchtgesetzes 2008 (NÖ TZG 2008), der NÖ Gemeindeordnung 1973 (NÖ GO 1973), des NÖ Stadtrechtsorganisationsgesetzes (NÖ STROG), des NÖ Kanalgesetzes 1977, des NÖ Pflichtschulgesetzes, des NÖ Landwirtschaftlichen Schulgesetzes, der NÖ Land- und forstwirtschaftlichen Berufsausbildungsordnung 1991 (LFBAO 1991), des NÖ Weinbaugesetzes 2002, des Güter- und Seilwege-Landesgesetzes 1973, des NÖ Forstausführungsgesetzes, des NÖ Heilvorkommen- und Kurortegesetzes 1978, des NÖ Gemeindeärztegesetzes 1977 (NÖ GÄG 1977), des NÖ Krankenanstaltengesetzes (NÖ KAG) und des NÖ Bestattungsgesetzes 2007.
    Berichterstatter: Abg. Dr. Michalitsch - ÖVP
    Redner:
    Abg. MMag. Dr. Petrovic - GRÜNE
    Klubobmann Waldhäusl - FPÖ
    Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Abg. Mag. Riedl - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, SPÖ, FRANK, FPÖ, Ablehnung GRÜNE, Naderer.
  • 07) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2029/V-12 - Vorlage der Landesregierung betreffend Gesetz, mit dem die NÖ Landesverfassung 1979 (NÖ LV 1979) und das NÖ Verlautbarungsgesetz 2015 geändert und das NÖ Volksbegehrens-, Volksabstimmungs- und Volksbefragungsgesetz (NÖ VVVG) erlassen wird.
    Berichterstatter: Abg. Hauer - ÖVP
    Redner: gemeinsam mit TOP 8) und 9)
    Abg. MMag. Dr. Petrovic - GRÜNE
    Klubobmann Waldhäusl - FPÖ
    Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Abg. Mag. Rausch - ÖVP - mit Abänderungsantrag
    Abstimmung:
    Abänderungsantrag Abg. Mag. Rausch einstimmig angenommen;
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 08) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2029-1/V-12 - Antrag gem. § 34 LGO 2001 der Abgeordneten Dr. Michalitsch und Dr. Sidl mit Gesetzentwurf betreffend Änderung der Geschäftsordnung – LGO 2001.
    Berichterstatter: Abg. Hauer - ÖVP
    Redner: siehe TOP 7)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 09) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2029-2/V-12 - Antrag gem. § 34 LGO 2001 der Abgeordneten Dr. Michalitsch und Dr. Sidl betreffend Weiterentwicklung der direktdemokratischen Instrumente auf Gemeindeebene.
    Berichterstatter: Abg. Hauer - ÖVP
    Redner: siehe TOP 7)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 10) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2019/L-35/6 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung des NÖ Landes-Bedienstetengesetzes (NÖ LBG).
    Berichterstatterin: Abg. Mag. Rausch - ÖVP
    Redner: gemeinsam mit TOP 11) bis 16)
    Abg. Weiderbauer - GRÜNE
    Abg. Königsberger - FPÖ
    Abg. Thumpser, MSc - SPÖ - mit Resolutionsantrag
    Abg. Dr. Michalitsch - ÖVP - mit Abänderungsanträgen
    Abstimmung:
    Abänderungsantrag Abg. Dr. Michalitsch einstimmig angenommen;
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 11) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2024/L-1/5 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung des Landes-Vertragsbedienstetengesetzes (LVBG).
    Berichterstatterin: Abg. Mag. Rausch - ÖVP
    Redner: siehe TOP 10)
    Abstimmung:
    Abänderungsantrag Abg. Dr. Michalitsch angenommen: Zustimmung ÖVP, FRANK, FPÖ, GRÜNE, Naderer, Ablehnung SPÖ.
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 12) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2025/D-1/7 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung der Dienstpragmatik der Landesbeamten 1972 (DPL 1972).
    Berichterstatterin: Abg. Mag. Rausch - ÖVP
    Redner: siehe TOP 10)
    Abstimmung:
    Abänderungsantrag Abg. Dr. Michalitsch angenommen: Zustimmung ÖVP, FRANK, FPÖ, GRÜNE, Ablehnung SPÖ, Naderer;
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 13) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2032/L-39/5 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung des NÖ Landesverwaltungsgerichtsgesetzes (NÖ LVGG).
    Berichterstatterin: Abg. Mag. Rausch - ÖVP
    Redner: siehe TOP 10)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 14) Antrag des GESUNDHEITS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2033/S-1/4 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung des NÖ Spitalsärztegesetzes 1992 (NÖ SÄG 1992).
    Berichterstatter: Abg. Kainz - ÖVP
    Redner: siehe TOP 10)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 15) Antrag des KOMMUNAL-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2030/G-3/5 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung der NÖ Gemeindebeamtengehaltsordnung 1976 (GBGO-Novelle 2016).
    Berichterstatter: Abg. Kainz - ÖVP
    Redner: siehe TOP 10)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 16) Antrag des KOMMUNAL-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2031/G-4/5 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976 (GVBG-Novelle 2016).
    Berichterstatter: Abg. Kainz - ÖVP
    Redner: siehe TOP 10)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
    Resolutionsantrag Abg. Thumpser, MSc betreffend Dienstrechtsreform für Gemeindebedienstete angenommen: Zustimmung ÖVP, SPÖ, FRANK, GRÜNE, Naderer, Ablehnung FPÖ.
  • 17) Antrag des BAU-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2026/A-1/106 - Antrag mit Gesetzentwurf der Abgeordneten Mag. Hackl u.a. betreffend Gesetz, mit dem die NÖ Bauordnung 2014 (NÖ BO 2014) und das NÖ Raumordnungsgesetz 2014 (NÖ ROG 2014) authentisch interpretiert werden.
    Berichterstatter: Abg. Balber - ÖVP
    Redner:
    Klubobmann Waldhäusl - FPÖ
    Abg. Schagerl - SPÖ
    Abg. Mag. Hackl - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 18) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1913/B-2/44 - Bericht des Rechnungshofes betreffend Stadtgemeinde Schwechat und Multiversum Schwechat Betriebs GmbH; Follow–up–Überprüfung (Reihe Niederösterreich 2017/5).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: gemeinsam mit TOP 19) bis 27)
    Abg. Enzinger, MSc - GRÜNE
    Abg. Razborcan - SPÖ
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Schagerl - SPÖ
    Abg. Mold - ÖVP - mit Resolutionsantrag
    Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
    Abg. Landbauer, MA - FPÖ
    Abg. Tröls-Holzweber - SPÖ
    Abg. Kaufmann, MAS - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 19) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1924/B-2/45 - Bericht des Rechnungshofes betreffend EU–Finanzbericht 2015 (Reihe Niederösterreich 2017/6).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
    Resolutionsantrag Abg. Mold betreffend Bürokratieabbau bei der Abwicklung von ESF-Projekten einstimmig angenommen.
  • 20) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1925/B-2/46 - Bericht des Rechnungshofes betreffend Verkehrsdiensteverträge – Schiene (Reihe Niederösterreich 2017/7).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 21) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2005/B-2/47 - Bericht des Rechnungshofes betreffend Katastrophenhilfe in Niederösterreich, Salzburg und Tirol (Reihe Niederösterreich 2017/8).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 22) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2006/B-2/48 - Bericht des Rechnungshofes betreffend EVN Abfallverwertung Niederösterreich GmbH (Reihe Niederösterreich 2017/9).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 23) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2007/B-2/49 - Bericht des Rechnungshofes betreffend Förderungen in den Stadtgemeinden Baden, Feldkirch und Traun (Reihe Niederösterreich 2017/10).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 24) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2027/B-2/50 - Bericht des Rechnungshofes betreffend Amstettner Veranstaltungsbetriebe Gesellschaft m.b.H. und Beteiligungen (Reihe Niederösterreich 2017/11).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 25) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1839/B-1/63 - Bericht des Landesrechnungshofes über Psychosomatisches Zentrum Eggenburg, Nachkontrolle (Bericht - 10/2017).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 26) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1923/B-1/64 - Bericht des Landesrechnungshofes über Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung 2015 – Rechnungswesensysteme beim Land NÖ (Bericht - 11/2017).
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 27) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1706/A-3/591 - Antrag der Abgeordneten Dr. Krismer-Huber, Naderer, Dr. Laki u.a. betreffend Prüfung aller Subventionen, die im Zusammenhang mit dem Künstler Nitsch stehen durch den Landesrechnungshof.
    Berichterstatter: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Redner: siehe TOP 18)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 28) Antrag des SOZIAL-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2002-1/A-2/19 - Antrag gem. § 34 LGO 2001 der Abgeordneten Hinterholzer betreffend Qualitätssicherung und Personalvorgaben in Pflegeeinrichtungen.
    Berichterstatterin: Abg. Vladyka - SPÖ
    Redner:
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Onodi - SPÖ
    Abg. Göll - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 29) Antrag des WIRTSCHAFTS- UND FINANZ-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2015/S-5/22 - Vorlage der Landesregierung betreffend NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Mauer, Neubau Haus 46, 48 und Generalsanierung Haus 19.
    Berichterstatter: Abg. Kasser - ÖVP
    Redner:
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Schagerl - SPÖ
    Abg. Hinterholzer - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 30) Antrag des WIRTSCHAFTS- UND FINANZ-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2003-1/A-2/20 - Antrag gem. § 34 LGO 2001 des Abgeordneten Hauer betreffend Unterstützung von beschäftigungslosen Menschen 50+.
    Berichterstatterin: Abg. Gruber - SPÖ
    Redner:
    Abg. MMag. Dr. Petrovic - GRÜNE
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Hahn, MEd, MA - SPÖ - mit Abänderungsantrag
    Abg. Hauer - ÖVP
    Abstimmung:
    Abänderungsantrag Abg. Hahn, MEd abgelehnt: Zustimmung SPÖ, Ablehnung ÖVP, FRANK, FPÖ, GRÜNE, Naderer;
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, FRANK, FPÖ, GRÜNE, Naderer, Ablehnung SPÖ.
  • 31) Antrag des GESUNDHEITS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-2001/A-3/806 - Antrag der Abgeordneten Dr. Machacek, Waldhäusl u.a. betreffend Schaffung von Lehrpraxen für junge Ärzte.
    Berichterstatterin: Abg. Dr. Von Gimborn, MPH - FRANK
    Redner:
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Dr. Machacek - FRANK
    Abg. Bader - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, SPÖ, Naderer, Ablehnung FRANK, FPÖ, GRÜNE.
  • 32) Antrag des UMWELT-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1819/N-2/1 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung des NÖ Nationalparkgesetzes.
    Berichterstatter: Abg. Hogl - ÖVP
    Redner:
    Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
    Abg. Landbauer, MA - FPÖ
    Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Abg. Edlinger - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, SPÖ, FRANK, FPÖ, Ablehnung GRÜNE, Naderer.
  • 33) DRINGLICHKEITSANTRAG

    Ltg.-2123/A-2/21 - Dringlichkeitsantrag der Abgeordneten Dr. Sidl, Dr. Krismer-Huber u.a. betreffend Allgemeines Verbot von Glyphosat.
    Begründung der Dringlichkeit: Abg. Dr. Sidl - SPÖ
    Abstimmung:
    Dringlichkeit abgelehnt: Zustimmung SPÖ, FRANK (Laki, Dr. Machacek, Dr. Von Gimborn, MPH), FPÖ, GRÜNE, Naderer, Ablehnung ÖVP, FRANK (Gabmann).
  • Schlussrede
    Präsident Ing. Penz - ÖVP
  • Dankesworte an den Präsidenten
    Klubobmann Mag. Schneeberger - ÖVP

Die Sitzungen des Landtages sind öffentlich zugänglich und werden in 3109 St.Pölten, Landhausplatz 1, Haus 1b - Landtagssaal, abgehalten.