Inhalt

XVIII. Gesetzgebungsperiode (2013 - 2018)

Tagesordnung
der 50. Sitzung des Landtages von Niederösterreich,
am Donnerstag, dem 18. Mai 2017, um 13.00 Uhr

Sitzungsbericht (WORD 404 KB)
NÖ Landeskorrespondenz - Landtag aktuell (WORD 93 KB)
Livestream/Mediathek

  • 01) Mitteilung des Einlaufes.

  • 02) AKTUELLE STUNDE

    Ltg.-1526/A-8/59 - Antrag der Abgeordneten Waldhäusl, Gabmann u.a. gem. § 40 LGO 2001 auf Abhaltung einer Aktuellen Stunde in der Landtagssitzung am 18.5.2017 zum Thema: "NÖ-VP u. Nitsch: Die Blutschande der Blutsbande".

    zur Geschäftsordnung: Klubobmann Rosenmaier - SPÖ

    Redner:
    Klubobmann Waldhäusl - FPÖ
    Abg. Naderer
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Weiderbauer - GRÜNE
    Abg. Landbauer - FPÖ
    Abg. Hintner - ÖVP
    Abg. Königsberger - FPÖ
  • 03) Antrag des BAU-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1378/B-23/3 - Vorlage der Landesregierung betreffend Änderung der NÖ Bauordnung 2014 (NÖ BO 2014).
    Berichterstatter: Klubobmann Gabmann - FRANK
    Redner:
    Abg. Naderer - mit Resolutionsantrag
    Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
    Klubobmann Waldhäusl - FPÖ
    Abg. Schagerl - SPÖ
    Abg. Mag. Hackl - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, SPÖ, FRANK, Naderer, Ablehnung FPÖ, GRÜNE;
    Resolutionsantrag Abg. Naderer betreffend Vermeidung von Vogelanprall auf Glasflächen durch Vorschreibung präventiver Gestaltungsmaßnahmen abgelehnt: Zustimmung GRÜNE, Naderer, Ablehnung ÖVP, SPÖ, FRANK, FPÖ.

    zur Geschäftsordnung: Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
  • 04) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1437/A-1/87 - Antrag mit Gesetzentwurf der Abgeordneten Mag. Schneeberger u.a. betreffend Änderung des NÖ Auskunftsgesetzes.
    Berichterstatter: Abg. Mold - ÖVP
    Redner:
    Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
    Abg. Königsberger - FPÖ
    Abg. Edlinger - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, SPÖ, FRANK, FPÖ, Naderer, Ablehnung GRÜNE.
  • 05) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1438/A-1/88 - Antrag mit Gesetzentwurf der Abgeordneten Mag. Schneeberger u.a. betreffend Änderung des NÖ Landesverwaltungsgerichtsgesetzes (NÖ LVGG).
    Berichterstatter: Abg. Mag. Hackl - ÖVP
    Redner:
    Abg. Königsberger - FPÖ
    Abg. Ing. Schulz - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 06) Antrag des RECHTS- UND VERFASSUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1426-1/A-3/401 - Antrag gem. § 34 LGO 2001 der Abgeordneten Schuster, Schagerl und Waldhäusl betreffend Absicherung der sozialen Verantwortung der gemeinnützigen Wohnungsunternehmen.
    Berichterstatter: Abg. Dr. Laki - FRANK
    Redner:
    Abg. Enzinger, MSc - GRÜNE
    Klubobmann Waldhäusl - FPÖ
    Abg. Razborcan - SPÖ
    Abg. Schuster - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 07) Antrag des SOZIAL-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1425/V-11/18 - Kündigung der Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG über den Kostenersatz in den Angelegenheiten der Sozialhilfe und
    Antrag gem. § 34 LGO 2001 der Abgeordneten Kaufmann, MAS und Waldhäusl betreffend Miterledigung von Ltg.-1420/A-3/399-2017.
    Berichterstatter: Abg. Hintner - ÖVP
    Redner:
    Abg. Enzinger, MSc - GRÜNE - mit Resolutionsantrag
    Klubobmann Waldhäusl - FPÖ
    Abg. Vladyka - SPÖ
    Abg. Erber, MBA - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, SPÖ, FRANK, FPÖ, Naderer, Ablehnung GRÜNE;
    Resolutionsantrag Abg. Enzinger, MSc betreffend bundesweite Lösung für die Bedarfsorientierte Mindestsicherung abgelehnt: Zustimmung SPÖ, GRÜNE, Ablehnung ÖVP, FRANK, FPÖ, Naderer.
  • 08) Antrag des BILDUNGS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1439/A-1/89 - Antrag der Abgeordneten Mag. Rausch u.a. betreffend Verlängerung von Art. 15a B-VG Vereinbarungen im Bereich der Kinderbetreuung und der Bildung.
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner:
    Abg. Weiderbauer - GRÜNE
    Abg. Landbauer - FPÖ - mit Zusatzantrag
    Abg. Hahn, MEd, MA - SPÖ
    Abg. Schmidl - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen;
    Zusatzantrag Abg. Landbauer betreffend Anerkennungsbeitrag von Eltern mit Kindern nichtdeutscher Muttersprache abgelehnt: Zustimmung FRANK, FPÖ, Ablehnung ÖVP, SPÖ, GRÜNE, Naderer.
  • 09) Antrag des GESUNDHEITS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1427/A-3/402 - Antrag der Abgeordneten Ing. Huber, Gabmann u.a. betreffend Erhalt des bewährten Rettungsverbundsystems.
    Berichterstatter: Abg. Dr. Machacek - FRANK
    Redner:
    Abg. MMag. Dr. Petrovic - GRÜNE
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Dr. Von Gimborn, MPH - FRANK
    Abg. Mag. Scheele - SPÖ
    Abg. Kainz - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 10) Antrag des GESUNDHEITS-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1511/A-2/12 - Antrag der Abgeordneten Onodi u.a. betreffend Aufhebung der Zugangsbeschränkung zum Medizinstudium zur Sicherung der ärztlichen Versorgung für den ländlichen Raum.
    Berichterstatterin: Abg. Mag. Scheele - SPÖ
    Redner:
    Abg. Dr. Machacek - FRANK - mit Zusatzantrag
    Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
    Abg. Ing. Huber - FPÖ
    Abg. Dr. Von Gimborn, MPH - FRANK
    Abg. Onodi - SPÖ
    Abg. Hogl - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, SPÖ, FPÖ, GRÜNE, Naderer, Ablehnung FRANK;
    Zusatzantrag Abg. Dr. Machacek betreffend Verringerung der Abwanderung von Ärzten in das Ausland abgelehnt: Zustimmung FRANK (Gabmann, Dr. Machacek, Dr. Von Gimborn, MPH), FPÖ, Ablehnung ÖVP, SPÖ, FRANK (Dr. Laki), GRÜNE, Naderer.
  • 11) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1368/B-2/40 - Bericht des Rechnungshofes betreffend Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) Gesellschaft m.b.H. (Reihe Niederösterreich 2017/1).
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner: gemeinsam mit TOP 12) bis 18)
    Abg. Enzinger, MSc - GRÜNE
    Abg. Razborcan - SPÖ
    Abg. Ing. Huber - FPÖ - mit Abänderungsantrag
    Abg. Schagerl - SPÖ
    Abg. Gruber - SPÖ
    Abg. Kaufmann, MAS - ÖVP
    Abg. Hahn, MEd, MA - SPÖ - mit Resolutionsantrag
    Klubobfrau Dr. Krismer-Huber - GRÜNE
    Abg. Mag. Scheele - SPÖ
    Abg. Dr. Michalitsch - ÖVP
    Abg. Königsberger - FPÖ
    Abg. Dr. Laki - FRANK
    3. Präsident Gartner - SPÖ
    Abg. Ing. Haller - ÖVP
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 12) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1376/B-1/55 - Bericht des Landesrechnungshofes über Neubau Betriebszentrum Gmünd und Betrieb der Waldviertelbahn (Bericht 2/2017).
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner: siehe TOP 11)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 13) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1377/B-1/56 - Bericht des Landesrechnungshofes über Ausstattung der Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr mit Informations- und Kommunikationstechnologie (Bericht 3/2017).
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner: siehe TOP 11)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 14) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1432/B-1/57 - Bericht des Landesrechnungshofes über System der NÖ Wirtschaftsförderung im Bereich Handel, Gewerbe und Industrie (Bericht 4/2017).
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner: siehe TOP 11)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 15) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1246/B-2/38 - Bericht des Rechnungshofes betreffend allgemeiner Einkommensbericht 2016 (Reihe Einkommen 2016/1).
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner: siehe TOP 11)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen;
    Resolutionsantrag Abg. Hahn, MEd, MA betreffend Einführung eines kollektivvertraglichen Mindestlohns von 1700 Euro abgelehnt: Zustimmung SPÖ, GRÜNE, Ablehnung ÖVP, FRANK, FPÖ, Naderer.
  • 16) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1248/B-2/39 - Bericht des Rechnungshofes betreffend Tätigkeitsbericht 2016 (Reihe Niederösterreich 2016/12).
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner: siehe TOP 11)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 17) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1297/B-1/54 - Bericht des Landesrechnungshofes über Einmietungen in den NÖ Universitäts- und Landeskliniken (Bericht 1/2017).
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner: siehe TOP 11)
    Abstimmung:
    Antrag einstimmig angenommen.
  • 18) Antrag des RECHNUNGSHOF-AUSSCHUSSES

    Ltg.-1513/B-2/41 - Bericht des Rechnungshofes betreffend Regierungsviertel in St. Pölten – Finanzierung (Reihe Niederösterreich 2017/2).
    Berichterstatterin: Abg. Göll - ÖVP
    Redner: siehe TOP 11)
    Abstimmung:
    Abänderungsantrag Abg. Ing. Huber abgelehnt: Zustimmung SPÖ, FRANK, FPÖ, GRÜNE, Naderer, Ablehnung ÖVP;
    Antrag angenommen: Zustimmung ÖVP, FRANK (Gabmann, Dr. Machacek), Ablehnung SPÖ, FRANK (Dr. Laki, Dr. Von Gimborn, MPH), FPÖ, GRÜNE, Naderer.